Grüner Grashalm e.V.                   

We foster intercultural understanding and cooperation through  experiential education projects


Aktuelles


Bist du in der Jugendarbeit tätig und interessierst dich für Gesangpädagogik? 12. bis 21. Dezember findet ein tri-laterales Deutsch-Russisch-Ukrainisches Fachkräftetraining bei uns in Fahren statt.

Es gibt noch einige Plätze für Deutsche TN frei.

TN Gebühr €50

Bewirb dich über den Onlinebogen bis zum 25. 11.18:
https://goo.gl/forms/sRc6qodgolzBLICI3

Für mehr infos schreibt uns einfach an :  :) petermitchell(at)gruenergrashalm(dot)org



"Outdoor Education: From Theory to Practice" is now published.  


The Handbook is the result of an 18-Month Erasmus+ Strategic partnership between Grüner Grashalm e.V., IAIRS (Poland), Outward Bound (Romania), Votsis (Greece) and L'Orma (Italy).  


Click here to download




 

"Outdoor Academy": manual of educational program for youth groups is now published! 

Please, have a look! 

Click here to download. 



 




 


 

Touren / Events/ Projects


Carpathia.lab

Beginn:18.06.2018
Ende:01.07.2018

Der Austausch und das Entwickeln von innovativen, arbeitsfähigen und nachhaltigen Ideen für das wachsende Müllproblem in den ukrainischen Karpaten ist Ziel des Carpathia.lab Projektes. Diese Idee wurde von den Interessen und Bedürfnissen junger Teilnehmer vorangegangener internationaler Jugendbegegnungen inspiriert. Für 2 Wochen werden junge Menschen aus sechs Ländern verschiedene Orte besuchen, sich mit dem Thema Müllverbrennung, Deponierung, Recycling und Upcycling, Müll-Management und vielen anderen Themen beschäftigen, sich austauschen und in Interaktion mit einander gehen.

Carpathia.lab will Outdoor-Aktivitäten mit Workshops zu den Themen nachhaltiger Umweltbildung kombinieren und die Probleme, die Müll in der Umwelt verursacht, aufzeigen.

Das Projekt will junge Menschen bekannt machen mit einer Region der Ukraine, die für ihre Natur und ihre historische sowie kulturelle Vielfalt berühmt ist sowie Ihnen über 14 Tage in einem internationalen Team die Möglichkeit eröffnen, die Schönheit, Fragilität und Verschiedenheit der Karpaten zu entdecken. Es wird Sie beteiligen an einer dringenden und hochrelevanten Aufgabe für die lokale Region, die Ukraine und für den ganzen Planeten, den wir bewohnen.
Wird vom Erasmus+: Youth Exhange gefördert.



Zurück zur Übersicht


  • 20181101_011426_0
    20181101_011426_0
  • Meetup2
    Meetup2
  • CL1
    CL1
  • Meetup4
    Meetup4
  • 20181105_023440_0
    20181105_023440_0
  • IMG_4564
    IMG_4564
  • 13641021_10154217393600169_4476709333008789400_o
    13641021_10154217393600169_4476709333008789400_o
  • 0wb2p9VLrZ4
    0wb2p9VLrZ4
  • 45285525_2276250449286874_8771145983842058240_n
    45285525_2276250449286874_8771145983842058240_n
  • IMG_5729
    IMG_5729
  • IMG_20180922_165254_HDR
    IMG_20180922_165254_HDR
  • meetup
    meetup