Grüner Grashalm e.V.                   

We foster intercultural understanding and cooperation through  experiential education projects


Aktuelles


Bist du in der Jugendarbeit tätig und interessierst dich für Gesangpädagogik? 12. bis 21. Dezember findet ein tri-laterales Deutsch-Russisch-Ukrainisches Fachkräftetraining bei uns in Fahren statt.

Es gibt noch einige Plätze für Deutsche TN frei.

TN Gebühr €50

Bewirb dich über den Onlinebogen bis zum 25. 11.18:
https://goo.gl/forms/sRc6qodgolzBLICI3

Für mehr infos schreibt uns einfach an :  :) petermitchell(at)gruenergrashalm(dot)org



"Outdoor Education: From Theory to Practice" is now published.  


The Handbook is the result of an 18-Month Erasmus+ Strategic partnership between Grüner Grashalm e.V., IAIRS (Poland), Outward Bound (Romania), Votsis (Greece) and L'Orma (Italy).  


Click here to download




 

"Outdoor Academy": manual of educational program for youth groups is now published! 

Please, have a look! 

Click here to download. 



 




 


 

Touren / Events/ Projects


Europa an alle Fronten - Eine Zeitreise 1918 - 2018 " Ist Heute Wieder Gestern? "

Beginn:10.07.2018
Ende:24.07.2018

Junge engagierte Menschen aus Frankreich, Deutschland und Drittländern werden sich auf den Weg machen - mit Bus, Bahn, zu Pferd, zu Fuß und per Anhalter - um der Geschichte Europas und ihrer Folgen zu begegnen. Diesmal führt sie ihre Reise auf den Balkan, wo alles 1914 mit dem Attentat auf Franz Ferdinand begann und über welchen heute Millionen ihren Weg nach Europa suchen. In kleinen Gruppen reisen sie zu geschichtsträchtigen Orten in Bosnien, Kroatien, Serbien und Kosovo. Hier werden sie sich
mit lokalen BewohnernInnen austauschen, junge Menschen treffen, die neue Projekte auf den Weg bringen, Museen und Denkmäler ausfindig machen und ergründen, wie ausgeprägt das Geschichtsbewusstsein in dieser Region ist. Das Projekt möchte zum einen, junge Menschen aus Deutschland, Frankreich und den Drittländern ansprechen, sich aktiv an der Bildung und
Entwicklung eines friedlichen Dialogs über nationale Grenzen hinweg zu beteiligen. Es soll gemeinsam Wege und Strategien erschließen und diesen für die Zukunft etablieren - sei es über Dokumentation oder über Multiplikation durch die Teilnehmer am Projekt. Die Teilnehmen werden das abenteuerpädagische Mittel des individuellen Reisens als elementare Lern- und Lehrmethode für die eigene persönliche und zivilgesellschaftliche Entwicklung entdecken.
Das Projekt will einen Versuch starten, einen Online-Guide zum Thema
Frieden zu entwickeln, der kontinuierlich erweitert werden kann. Ebenso wird das dokumentarische Material, welches entsteht, der letzte Baustein sein für den angestrebten Film “Ist Heute wieder Gestern? - Europa an allen Fronten 2014 - 2018”.
Wird vom OFAJ gefördert.



Zurück zur Übersicht


  • 20181101_011426_0
    20181101_011426_0
  • Meetup2
    Meetup2
  • CL1
    CL1
  • Meetup4
    Meetup4
  • 20181105_023440_0
    20181105_023440_0
  • IMG_4564
    IMG_4564
  • 13641021_10154217393600169_4476709333008789400_o
    13641021_10154217393600169_4476709333008789400_o
  • 0wb2p9VLrZ4
    0wb2p9VLrZ4
  • 45285525_2276250449286874_8771145983842058240_n
    45285525_2276250449286874_8771145983842058240_n
  • IMG_5729
    IMG_5729
  • IMG_20180922_165254_HDR
    IMG_20180922_165254_HDR
  • meetup
    meetup